Der Komplex von Pachlawan Machmud

 

Der Komplex von Pachlawan Machmud. Chiwa, UsbekistanIm Epos fast aller Länder der Welt gibt es Erwähnungen von Menschen mit bemerkenswerter Stärke und mutigem Herzen - den Helden. In Zentralasien werden Helden als Pachlawaner bezeichnet. Dann werden wir über einen von ihnen sprechen - Pachlawan Machmud. Pachlawan Machmud, der in Choresm geboren wurde, war nicht nur ein Kürschner (Pelzer), sondern auch ein hervorragender Kämpfer, talentierter Dichter und weiser Philosoph. Zu seinen Lebzeiten wurde Pachlawan Machmud weit über Chiwa hinaus bekannt. Es gibt eine Legende, dass er als Kämpfer keine einzige Niederlage erlitten hat. Er gab nur einen Kampf auf, aber nur, weil er es herausfand - im Falle einer Niederlage droht seinem Gegner der Tod. Bis heute bieten professionelle iranische Kämpfer vor dem Kampf ein Gebet an, das dem großen Pachlawan Machmud gewidmet ist.

Der Legende nach starb Pachlawan Machmud 1322 oder 1325 und wurde auf dem Hof seiner Werkstatt bestattet. Die Bürger von Chiwa begannen, ihn als den Schutzpatron der Stadt zu betrachten und errichteten 1701 ein Mausoleum über dem Ort seiner Bestattung. Der Komplex von Pachlawan Machmud. Chiwa, UsbekistanBald wurde dieser Ort heilig, ein ganzer Komplex von Gebäuden wuchs um ihn herum, und das Grab und das Mausoleum von Pachlawan Machmud waren mit traditioneller weißer und blauer Majolika geschmückt, wie die Gräber des Khans. In der ersten Hälfte des XIX. Jahrhunderts wurde das Grab um eine östliche Galerie erweitert. Anschließend wurden Muhammad Rachimkhan I., Abdulgazikhan und Elbars II sowie Mitglieder von Khans Familien im Mausoleum von Pachlawan Machmud bestattet. So wurde das Mausoleum von Pachlawan Machmud in ein Grab der Khane von Chiwa verwandelt.

Ende des 19. Jahrhunderts wurden im Komplex Pachlawan Machmud eine Moschee, eine Medresse und vier Wohltätigkeitsorganisationen - Karichona - errichtet. Hier strömten die Pilger, für die es Wohnräume gab - Hudschras, sowie ein Esszimmer mit einer Oschchona-Küche. Karichona diente als Zufluchtsort für die Blinden, die wegen der starken Winde mit Sand viele von ihnen in Choresm hatten.

Zu Beginn des XX. Jahrhunderts wurde vor dem Grab ein zweistöckiges Gebäude errichtet, von dem eines unter dem reich verzierten Grab von Isfandiyar-Khan untergebracht war.

Fotos:

Der Komplex von Pachlawan Machmud. Chiwa, Usbekistan Der Komplex von Pachlawan Machmud. Chiwa, Usbekistan Der Komplex von Pachlawan Machmud. Chiwa, Usbekistan Der Komplex von Pachlawan Machmud. Chiwa, Usbekistan

alle Fotos sehen »»

© Copyright gehört dem Reisebüro «Central Asia Travel».
Kopieren und Nutzung dieser Information ist nur mit Urhebererlaubnis möglich.

«« zurück nach oben »»

Der Komplex von Pachlawan Machmud kann in folgenden Touren besichtigt werden:

TOUR ORDER

×

Tour name *

Name/Vorname *

Citizenship

Tel. * 

Telegram  

E-Mail * 

Number of
participants: 

Accommodation on the route:



Preferable form of communication:

Comments, wishes on the program:

Bei der Eingabe Ihrer Daten auf diesem Feedbackformular willigen Sie die Verarbeitung personenbezogener Daten ein.



send_to_friend

×




WEBSITE SUCHE

NEUES AUF DER WEBSITE