Kok-Gumbaz Moschee

 

Kok-Gumbaz Moschee. SchachrisabsZwischen den majestätischen Palästen und Gedenkstätten von Schachrisabs erhebt sich direkt aus dem grünen Garten die blaue Kuppel der Kok-Gumbaz Moschee. Durch ihre Lage und Größe ist sie von fast jedem Teil der Stadt aus sichtbar. Darum ist diese Moschee ein unverzichtbares Element des Stadtpanoramas.

Auf  Deutsch bedeutet "Kok-Gumbaz" "Blaue Kuppel". Die Moschee wurde 1435 auf dem Fundament eines früheren Gebäudes erbaut, das sich im Architekturkomplex Dorut-Tilovat, der Vorderseite des Mausoleums von Shamseddin Kulyal, befindet. Tatsächlich ist Kok-Gumbaz die größte Freitagsmoschee in Schachrisabs. Hier wurden alle wichtigen Gottesdienste abgehalten. Der Initiator des Baus dieser Moschee war Mirzo Ulugbek, ein weltberühmter Astronom, eine Persönlichkeit des öffentlichen Lebens und Enkel des großen Amir Temur. Auf dem Portal des Haupteingangs der Moschee befindet sich eine Inschrift, die besagt, dass Ulugbek die Kok-Gumbaz Moschee im Namen seines Vaters - Schachruch - gebaut hat.

Interessanterweise versuchten die Architekten, die Höhe der Moschee so genau wie möglich anzupassen, so dass ihre Achse auf dem gleichen Niveau wie das Kulyal Mausoleum lag. Dadurch konnte eine perfekte Symmetrie zwischen den Gebäuden erreicht werden, was dem gesamten Komplex einen sehr harmonischen und ausgewogenen Stil verlieh. Aus diesem Grund mussten die Meister sogar das islamische Recht brechen, indem sie die Richtung der Moschee zum heiligen Mekka ablehnten.

Kok-Gumbaz Moschee. SchachrisabsDie kugelkonische blaue Kuppel ist mit Keramikelementen von himmelblauer Farbe bedeckt, die einen wolkenlosen Himmel über dem geräumigen Besitz des Herrschers symbolisieren. Aus der Ferne scheint es, dass sie mit dem Himmel verschmilzt, wobei sie einem Ballon ähnelt und eine Illusion von Leichtigkeit und Flugfähigkeit erzeugt. Direkt unterhalb der Kuppel erstreckt sich ein Lichtband, bekrönt von Auszügen aus verschiedenen Suren des Korans. Schöne kalligraphische Handschrift, die so charakteristisch für die Temuridenzeit ist, enthält viele weise und berühmte Sprüche. Hier ist die bunteste und die größte:
"Macht und Reichtum gehören Allah. Allah ist der Herrscher und König“.

Als wir das Gebäude betreten, sehen wir, dass das Innere des Gebäudes quadratisch ist. Die Größe und die Abmessungen der Kuppel sind auf einmal unterschiedlich. Locker und majestätisch, hängt er hoch über unseren Köpfen. Der Durchmesser der Kuppel beträgt 46 Meter. Hier werden die Klänge von Stimmen und Handlungen lebendig und verwandeln sich in ein bizarres und zugleich beeindruckendes Echo. An den Ecken der massiven Wände befinden sich vier Wendeltreppen, die zum Obergeschoss, zu den Räumen und zum Dach führen. Die Oberfläche der Wände innerhalb der Moschee ist mit einer weißen Gantsch (eine Mischung aus Gips und Ton) bedeckt. An manchen Stellen gibt es feinste bemalte Ornamente und Muster in Blau- und Blautönen. In der Nähe der Mauern befinden sich Nischen, die an den Seiten der Welt ausgerichtet sind.

Fotos:

Kok-Gumbaz Moschee. Schachrisabs Kok-Gumbaz Moschee. Schachrisabs Kok-Gumbaz Moschee. Schachrisabs Kok-Gumbaz Moschee. Schachrisabs

Alle Fotos ansehen »»

© Copyright gehört dem Reisebüro «Central Asia Travel».
Kopieren und Nutzung dieser Information ist nur mit Urhebererlaubnis möglich.

«« zurück nach oben »»

Kok-Gumbaz Moschee kann in folgenden Touren besichtigt werden:

TOUR ORDER

×

Tour name *

Name/Vorname *

Citizenship

Tel. * 

Telegram  

E-Mail * 

Number of
participants: 

Accommodation on the route:



Preferable form of communication:

Comments, wishes on the program:

Bei der Eingabe Ihrer Daten auf diesem Feedbackformular willigen Sie die Verarbeitung personenbezogener Daten ein.



send_to_friend

×




WEBSITE SUCHE

NEUES AUF DER WEBSITE