Reise zu den 3 Stans - in-Die Tiefe des Zentralasiens

Group Tour to Kazakhstan, Kyrgyzstan and Uzbekistan

 

Land: Kazakhstan - Kyrgyzstan - Uzbekistan
Tourdauer: 16 Tag / 15 Nähte
Reisezeit: Juni - September
Verlauf : Nur-Sultan - Almaty - Bischkek - Son-Kul See - Tash-Rabat Karavansarai - Kazarman Dorf
- Osch - Margilan - Rishtan - Kokand - Tashkent - Buchara - Samarkand - Tashkent

Garantierte Termine der Gruppentour 2020

  Gruppe №1. 04.06 - 19.06.2020   Gruppe №2. 06.08 - 21.08.2020  

The trip to three stans of Central Asia

Zentralasiatische "Trio" von Central Asia Travel Unternehmen ist eine ausgezeichnete Tour für diejenigen, die in die Atmosphäre des wirklichen Lebens der Nomaden in Zentralasien stürzen wollen, essen teilen und über Nacht mit ihnen, sehen Sie die Schönheit der alten Straßen und nicht weniger alte Städte o f die Seidenstraße. Kein Zweifel, dieses Programm ist nicht für Touristen gedacht, die an außergewöhnlichen Komfür t gewöhnt sind, hier finden Sie ein echtes Abenteuer im Stil, vielleicht, Johann Burckhardt (ein Schweizer Wissenschaftler, der Petra entdeckte und sich dem Studium des Ostens widmete) - aber nicht beunruhigt sein, nicht während der gesamten Tour, natürlich.

Unsere Reise nach Zentralasien wird mit einem Besuch in den neuen und alten Hauptstädten von Kasachstan beginnen, dann werden wir nach Kirgisistan zu bewegen, wo wir die lokalen Nomaden treffen, und die Tour wird in Usbekistan mit einem Besuch der Perlen der alten Seidenstraße - Fee Buchara und Sa enden Markand, das Wärme und Komfür t des wahren Ostens in unsere Herzen bringen wird bis zum Ende dieser schönen Reise.

Willkommen in den 3 Stans Zentralasiens!

  • Programm der tour,
    Leistungen und preise
  • Visum

 

Tourprogramm:
Tag 1.
Nur-Sultan: nach Kazakhstan
Ankunft in Nur-Sultan (Astana) am frühen Morgen Check-in im Hotel (vor  06:00 Uhr). Nach dem  Frühstück Start der Sightseeing-Tour in der Hauptstadt von Kasachstan. Besuchen Sie die folgenden Stätten: Nationalmuseum - das größte in Kasachstan, das aus 10 thematischen Sälen besteht, einschließlich der antiken und mittelalterlichen Geschichte, Ethnographie, Geschichte der Kasachen und andere. Weiterer Besuch der Hazret Sultan Moschee - als orientalischer Palast entworfen, kann die Moschee 10.000 Besucher platzen; Palast des Friedens und der Versöhnung - Pyramide mit goldenem Schnitt Proportion: 62 Meter Länge und 62 Meter Höhe; Baiterek - 97 Meter Turm - das Hauptsymbol von Nur-Sultan.  Kehren Sie zum Hotel zurück. Ruhe und Übernachtung.

Nur-Sultan

Tag 2. Astana - Almaty (train 702, 19:14-08:48 +1).
Frühstück im Hotel.  10:00 Uhr - Check-out vom Hotel. Treffen Sie Führer und Fahrer in der Halle. Fortsetzung der Sightseeing-Tour in Astana. Besuchen Sie die folgenden Stätten: Orthodoxe Kirche; danach zu Fuß in Water Green Boulevard, befindet sich im Hauptverwaltungs- und Geschäftszentrum. Weiterer Besuch der EXPO - das größte Kugelbaugebäude der Welt mit einem Durchmesser von 80 m und einer Höhe von 100 m, das erste Hightech-Museum in Kasachstan; Khan Shatyr Einkaufs- und Unterhaltungszentrum.  Transfer zum Bahnhof am Abend.  19:14-08:48 - Bahntransfer mit einem Hochgeschwindigkeitszug nach Almaty. Übernachtung im Zug.

Nur-Sultan

Tag 3. Almaty, Ankunft um  08:48.
Ankunft in Almaty am Morgen.  Frühstück im örtlichen Café.   Nach dem  Frühstück besuchen Sie die folgenden Sehenswürdigkeiten: Panfilov Park, Zenkov Kathedrale, das Denkmal des Ruhmes und der ewigen Flamme, Grüner Basar.  Transfer zum Platz der Republik, Denkmal der Unabhängigkeit und Staatsmuseum. Nächster Besuch ist Kok-Tobe Hügel mit dem höchsten Fernsehturm der Welt. Kurze Fahrt von der Spitze des Hügels ins Zentrum der Stadt durch die berühmte Almaty Seilbahn. Zurück nach Almaty, unterwegs besuchen "Sunkar" Falcons' Farm, um die Show mit Jagdvögeln um 17:00 Uhr zu sehen.  Ankunft in Almaty. Übernachtung im Hotel.

Almaty

Tag 4. Almaty - "Korday" Landgrenze - Bischkek (Straßentransfer, 250 km): von Kasachstan nach Kirgisistan.
Nach dem Frühstück im Hotel werden wir von kirgisischem Team von Führer und Fahrer getroffen - Zusammen an die Landgrenze zu Kirgisistan. Grenzformalitäten. Nach der Ankunft in Bischkek - Beginn der Sightseeing-Tour. Besuchen Sie die folgenden Sehenswürdigkeiten in der Hauptstadt Kirgisistan: Pobeda-Platz (Siegesplatz), Duboviy Park (Oak Park), Central Ala-Too Square, das Kunstmuseum, die Nationalphilharmonie und den Oschbasar.  Transfer zum Hotel am Abend. Unterkunft im Hotel in Bischkek, Übernachtung.

Osh

Tag 5. Bishkek - Son-Kul See (Strassentransfer, 350 km).
Frühes Frühstück im Hotel. Heute  haben wir eine lange Fahrt von Bischkek nach Son Kul See. Unterwegs besuchen Sie den  Burana Turm - das alte Gebäude, in 80 km von der Hauptstadt entfernt.  Der Weg zum See liegt durch die Boomschlucht;  Stausee und dramatischer Kalmak Ashuu Pass (3445 m). Ankunft im Son Kul Jurtenlager.  Abendessen und Übernachtung in  den Jurten.

Tag 6. Son-Kul See - Tash-Rabat caravanserai (Straßentransfer, 260 km).
Frühstück im Jurtenlager. Nach dem Frühstück Abfahrt von Son Kul See nach Tash Rabat Karavansarai über 33 Papageien oder Moldo Ashuu Pass, die uns zu einer großen Landschaft der Tien Shan Berge und Serpentinenstraße bringen. Die Straße führt uns hinunter nach Naryn Stadt. Nach der Ankunft in Tash Rabat - besuchen Sie die alten Karawansereien. Tash Rabat ist ein sorgfältig restauriertes Steingebäude, das einst an der Großen Seidenstraße untergebracht war. Sein Entstehungsdatum ist ein Rätsel; es gibt jedoch archäologische Beweise, die darauf hindeuten, dass die Stätte im 10. Jahrhundert besetzt wurde. Es gibt Beweise dafür, dass es ein Ort der Ruhe und Anbetung war und dazu gedient hätte, Karawanen, die von und nach China reisen, vor  den Verwüstungen des Wetters und der Banditen zu schützen; schon vor  der Zeit Tamerlans und Dschingis Khans.  Bei der Ankunft in der Kara Koyun Schlucht - Unterbringung im Jurtenlager. Freie Zeit für einen Spaziergang. Abendessen und Übernachtung im Jurtenlager.

Tag 7. Tash Rabat Karavanserai - Kazarman Dorf (Strassentransfer, 250 km).
Nach Dem Frühstück Transfer zum Kazarman Dorf - ein isolierter Ort von Kirgisistan, aber erstaunliche Bergblick auf dem Weg lassen  uns nicht müde oder gelangweilt fühlen.  Bei der Ankunft - wir werden von Dem Wirten der lokalen Pension begrüßt. Übernachtung im Gästehaus im Dorf.

Tag 8. Kazarman Dorf  - Osh (Straßentransfer, 255 km).
Nach dem Frühstück Transfer nach Osch Stadt.  Unterwegs - Sightseeing-Tour in Uzgen - die älteste Stadt Kirgisistans und ein Handelsposten der alten Seidenstraße.  Bei der Ankunft in Osch - Unterbringung in einem lokalen Hotel und Übernachtung.

Tag 9. Osh - “Dustlik” Grenze - Margilan - Rishtan (Straßentransfer, 170 km).
Am Morgen nach dem Frühstück kurze Stadtrundfahrt in Osch: besuchen Sie lokalen Basar und Sulayman Too Berg. Weiterer Transfer an die Landgrenze zu Usbekistan, wo wir usbekisches Team von Führer und Fahrer treffen und weiterhin entlang der Fergana-Talregion und der alten Seidenstraßenpfade reisen werden.  Das Überqueren der Grenze wird einige Zeit in Anspruch nehmen, aber danach werden wir die Schönheit der lokalen Aussicht genießen.  Unsere erste Station wird in Margilan sein, der Stadt der alten Handelsrouten und dem Seidenzentrum von Usbekistan. Die bekannteste Stätte dieser Stadt ist die Seidenfabrik "Yodgorlik", die sich auf die Herstellung von usbekischem Khan-Atlas spezialisiert hat. Hier werden wir den gesamten Seidenherstellungsprozess beobachten.  Weiterer Transfer nach Rishtan - eines der Zentren der traditionellen orientalischen Keramik. Die lokalen Handwerker dieses Dorfes spezialisieren sich auf die Herstellung verschiedener keramischer Produkte. Alle Keramikarbeiten sind mit blauen Farbornamenten glasiert, die ihnen eine einzigartige und unvergessliche Aussicht geben.
In Rishtan werden wir im Gästehaus eines der berühmten lokalen Töpferhandwerker übernachten. Diese Erfahrung gibt uns die Möglichkeit, die lokale Atmosphäre zu spüren und einige Töpferstunden vom Gastgeber des Hauses zu bekommen.

Tag 10. Rishtan - Kokand - Tashkent (Straßentransfer, 280 km).
Nach dem Frühstück in der Familie des Töpfers  Transfer  nach Kokand.  In Kokand machen wir einen Stopp für kleine Sightseeing-Tour; zuvor  war Kokand die Hauptstadt von Kokand Khanate und wichtige historische Gebäude.  Weiterer Transfer von Kokand nach Taschkent mit Pkws - da die Straße durch den Hochgebirgspass "Kamchik" liegt, sind Transfers mit großen Bussen hier verboten.  Bei Ankunft in Taschkent - Unterkunft im Hotel und Übernachtung.

Kokand

Tag 11. Tashkent - Buchara (Abend Zugtransfer).
Frühstück im Hotel. Treffen Sie den Führer und starten Sie die Sightseeing-Tour in Taschkent - der Hauptstadt von Usbekistan. Besuchen Sie die folgenden Stätten: Khast-Imam Square, Barak-Khan Medresse, Kafal-al-Shashi Mausoleum, Kukeldash Medresse, Taschkent ältester Basar Chorsu; Nach dem Mittagessen: Unabhängigkeitsplatz, Amir Temur Platz, weiße Moschee. Am Abend Transfer zum Bahnhof und weiter Transfer nach Buchara mit einem Hochgeschwindigkeitszug (Zug 766, 18:50-22:39).  Bei Ankunft in Buchara - Transfer zum Hotel, Unterkunft und Übernachtung.

Tashkent

Tag 12. Buchara.
Nach Frühstück Start der Stadtrundfahrt in Buchara. Besuchen Sie die folgenden Sehenswürdigkeiten: Samaniden Mausoleum, Chashma-Ayub Mausoleum, Bolo Hauz Komplex, Arche Zitadelle, Po-i-Kalyan Komplex, Kalyan Minaret, Ulugbek Medresse.  Nach der Mittagspause: Lyab-i Hauz Architectural Ensemble, Kukeldash Medresse, Nadir Divan-Beghi Medresse, gewölbte Einkaufspassage.  Übernachtung im Hotel.

Buchara

Tag 13. Buchara - Samarkand (Strassentransfer, 280 km).
Frühstück im Hotel. Heute werden wir unsere Reise in Buchara fortsetzen und die Sehenswürdigkeiten der Stadt besuchen: besuchen Sie Sitorai Mokhi-Khosa Palast, Gedenkkomplex des islamischen Heiligen Baha-ud-Din Naqshbandi.  Weiterer Transfer nach Samarkand - der ehemaligen Hauptstadt von Tamerlans Reich. Bei der Ankunft - Abendspaziergang auf dem Registan-Platz - der Hauptstolz der Stadt.  Unterkunft im Hotel in Samarkand und Übernachtung.

Samarkand

Tag 14. Samarkand.
Am Morgen starten wir eine Sightseeing-Tour in Samarkand. Besuchen Sie den Hauptstolz der Stadt - Registan Platz, berühmtester Platz in Zentralasien (Ulugbek Medresse, Sher-Doder  Medresse, Tilla-Qoder i Medresse); und Gur-e Amir Mausoleum, Tamerlans letzte Ruhestätte. Nach der Mittagspause besuchen Sie bibi-Khanym Moschee, Shakh-i-Zinda Necropolis, Ulugbek Observatorium. Kehren Sie am Abend zum Hotel zurück. Übernachtung.

Samarkand

Tag 15. Samarkand - Tashkent (Strassenransfer, 300 km).
Frühstück im Hotel. Heute Besuchen Sie die letzte Sehenswürdigkeit von  Samarkand - Afrosiab Museum mit seinen schönen Freskengemälden und Afrosiab Siedlung.  Vor  dem Transfer zurück nach Taschkent besuchen wir den Siab Orientalischen  Basar, auf Wunsch wird es möglich sein, einige lokale Früchte / Nüsse / Brot im Basar zu kaufen. Danach kehren wir mit dem Bus nach Taschkent zurück.  Bei der Ankunft - Unterkunft im Hotel und Freizeit.  Übernachtung in Taschkent.

Tashkent

Tag 16. Tashkent, Abreise.
Transfer zum internationalen Flughafen von Almaty. Abreise aus Usbekistan.

Kosten der Tour 2020:

Twin / double share 2295 USD
SGL accommodation + 310 USD

*Diese Tour ist garantiert und wird unabhängig von der endgültigen Anzahl der Personen in einer Gruppe organisiert.

Der Preis beinhaltet:

  • Unterbringung in den Hotels von 3* (oben erwähnt, oder in ähnlicher, aber der gleichen Kategorie) in Doppel-/Zweibettzimmern mit Frühstück s, inklusive frühem Check-in im Hotel in Nur-Sultan am Tag 1 - Check-in vor  06:00 Uhr. Check-in in anderen Hotels - um 14:00 Uhr; Check-out - um 12:00 Uhr;
  • Unterbringung in den Jurtenlagern für 2 Nächte (2 Personen in einer Jurte) mit Abendessen und Frühstück;
  • Unterbringung in Gästehäusern für 2 Nächte (3-4 Personen im Zimmer) mit Abendessen und Frühstück ;
  • Mahlzeiten - je nach Programm (Frühstück für jeden Tag der Tour und 4 Abendessen);
  • Dienstleistungen englischsprachiger lokaler Führer (getrennte Führer in jedem Land);
  • Eintrittspreise in Museen und historischen Parks, die im oben genannten Programm erwähnt werden, einschließlich des Besuchs der Falcon-Farm in Almaty;
  • Bahntransfer von Nur-Sultan nach Almaty (Hochgeschwindigkeitszug, 4-Geburtsabteil);
  • Bahntransfer von Taschkent nach Buchara (Hochgeschwindigkeitszug, Economy Class);
  • Transportleistungen mit komfortablen, klimatisierten Fahrzeugen (PKW oder Kleinbusse - abhängig  von der Anzahl der Touristen in einer Gruppe), einschließlich Flughafen-Hotel-Flughafentransfers bei An- und Abreise;
  • Mineralwasser für jeden Tag der Tour.

Der Preis beinhaltet nicht:

  • Internationale Flüge;
  • Visa-Einladungen und Visagebühren nach Kasachstan, Kirgisistan und Usbekistan (falls erforderlich);
  • Tipps für Guides und Fahrer;
  • Mahlzeiten (außer erwähnt).

Zusätzliche Kosten (auf Anfrage):

  • Visa-Einladung nach Kasachstan - 65 USD /pro Person (falls erforderlich);
  • Einladung zum Visum nach Kirgisistan - 55 USD/pro Person (falls erforderlich);
  • Einladung zum Visum nach Usbekistan - 45 USD/pro Person (falls erforderlich);
  • Gruppenvisum nach Kirgisistan (kann von unserem Unternehmen für eine Gruppe von 4+ Touristen ausgestellt werden) - 70 USD / pro Person (falls erforderlich);
  • Zuschlag für einen Platz im gemeinsamen Twin in Nur-Sultan - Almaty Zug (empfohlen) - 35 USD /pro Person;
  • Zuschlag für zusätzliche Stellkosten bei Ankunft in Nur-Sultan:
    • Einzelzimmer - 75 USD/pro Person/pro Nacht im 3* Hotel;
    • Doppel-/Zweibettzimmer - 90 USD/pro Person/pro Nacht im 3* Hotel;
    • Einzelzimmer - 95 USD/pro Person/pro Nacht im 4* Hotel (Kazzhol Hotel 4* oder ähnlich);
    • Doppel-/Zweibettzimmer - 115 USD/pro Person/pro Nacht im 4* Hotel (Kazzhol Hotel 4* oder ähnlich);
  • Zuschlag für zusätzliche Kosten bei Abreise aus Taschkent:
    • Einzelzimmer - 70 USD/pro Person/pro Nacht im 3* Hotel;
    • Doppelzimmer/Zweibettzimmer - 85 USD/pro Person/pro Nacht im 3* Hotel;
    • Einzelzimmer - 120 USD/pro Person/pro Nacht im 4* Hotel;
    • Doppelzimmer/Zweibettzimmer - 155 USD/pro Person/pro Nacht im 4* Hotel;
  • Zusätzlicher Transfer in Nur-Sultan bei der Ankunft (Flughafen-Hotel) - 35 USD/pro Limousine (für 2 Personen);
  • Zusätzlicher Transfer in Taschkent bei der Abreise (Hotel-Flughafen) - 25 USD/pro Limousine (für 2 Personen)).

Hotels

Hotels 3* - gemütliche Privathotels, mit traditionellen nationalen Interieurs in vielen von ihnen, bieten alle notwendigen Einrichtungen für komfortable Aufenthalte; bemerkenswert für sehr warmes Hosting und heimelige Atmosphäre.
Jurten -In den Regionen Son-Kul See und Tash-Rabat Karavansarai in Kirgisistan Unterbringung in den Jurten- 2 Personen in der  Jurte. Das nationale Nomadenhaus hat Betten im Inneren (kein eigenes Bad in der Jurte).  Auf dem Gelände des Jurtenlagers im Son-Kul See gibt es 3 Toilettenkabinen für Frauen und 3 Kabinen für Männer; 4 Waschbecken mit gemeinsamem Gebrauch; 3 Duschkabinen für Damen und 3 Kabinen für Männer.   Auf dem Gelände des Jurtenlagers in Tash-Rabat gibt es 3 Toilettenkabinen für Frauen, 1 Toilettenkabine für Männer; und Badehaus - gegen Aufpreis.  Das Abendessen ist in den Kosten der Unterbringung.
Gästehaus - Unterbringung in den Gasthäusern finden in den Dörfern Kazarman (Kirgisistan) und Rishtan (Usbekistan) statt.  In den Gästehäusern beider Dörfer sind Toiletten und Duschkabinen sind im Hof - ca. 3-4 Kabinen pro Haus.  Zum Schlafen stehen Betten zur Verfügung.  Das Abendessen ist im Preis inbegriffen.

Diese Tour biete folgende Unterbringungen:

Orte Hotels 3*
Nur-Sultan Ibis Hotel 3* oder ähnliches
Almaty Kazakhstan Hotel 4* oder ähnliches
Bishkek Art Hotel 3* oder ähnliches
Son-Kul See Yurt camp
Tash-Rabat Yurt camp
Kazarman Dorf Guest house
Osch Sun Rise Hotel 3* oder ähnliches
Rishtan Guest house
Tashkent Samir Hotel 3* oder ähnliches
Buchara Fatima Hotel 3* oder ähnliches
Samarkand City Hotel 3* oder ähnliches

 

Visum Nach Usbekistan:

Staatsangehörige der folgenden Länder sind berechtigt, bis zu 60 Tage lang visumfrei einzureisen:

  • Aserbaidschan
  • Armenien
  • Weißrussland
  • Georgia
  • Kasachstan
  • Moldawien
  • Russland
  • Kirgisistan

Staatsangehörige der folgenden Länder sind berechtigt, bis zu 30 Tage lang eine visumfrei einzureisen:

  • Australische Union
  • Österreich
  • Andorra
  • Argentinien
  • Belgien
  • Bulgarien
  • Bosnien und Herzegowina
  • Brasilien
  • Der Vatikan
  • Großbritannien
  • Deutschland
  • Dänemark
  • Luxemburg
  • Ungarn
  • Brunei Darussalam
  • Griechenland
  • Israel
  • Indonesien
  • Irland
  • Island
  • Spanien
  • Italien
  • Kanada
  • Zypern
  • Lettland
  • Litauen
  • Liechtenstein
  • Malaysia
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Malta
  • Monaco
  • Mongolei
  • Niederlande
  • Norwegen
  • Neuseeland
  • Portugal
  • Polen
  • Rumänien
  • San Marino
  • Serbien
  • Singapur
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Tadschikistan
  • Die Türkei
  • Ukraine
  • Finnland
  • Frankreich
  • Kroatien
  • Montenegro
  • Tschechische Republik
  • Chile
  • Schweden
  • Schweiz
  • Estland
  • Südkorea (Republik Korea)
  • Japan

Lesen Sie mehr über Visa nach Usbekistan hier »»

Visum Nach Kirgisistan

Für Staatsangehörige folgender Staaten gilt ein visumfreies Einreiseverfahren auf unbestimmte Zeit:

  • Aserbaidschan
  • Armenien
  • Weißrussland
  • Vietnam
  • Georgia
  • Kasachstan
  • DPRK
  • Kuba
  • Moldawien
  • Russland
  • Tadschikistan
  • Laos

 

Für bis zu 90 Tage: Mongolei, Ukraine.

Für bis zu 60 Tage:

  • Aussie Union
  • Andorra
  • Argentinien
  • Österreich
  • Belgien
  • Bahrain
  • Bosnien und Herzegowina
  • Brasilien
  • Brunei Darussalam
  • Chile
  • Der Vatikan
  • Großbritannien
  • Ungarn
  • Deutschland
  • Niederlande
  • Griechenland
  • Dänemark
  • Island
  • Irland
  • Spanien
  • Italien
  • Kanada
  • Katar
  • Republik Korea
  • Kuwait
  • Lettland
  • Litauen
  • Liechtenstein
  • Luxemburg
  • Malta
  • Monaco
  • Montenegro
  • Neuseeland
  • Norwegen
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Polen
  • Portugal
  • Saudi-Arabien
  • San Marino
  • Sultan-Oman
  • Singapur
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Vereinigte Staaten von Amerika
  • Die Türkei
  • Usbekistan
  • Finnland
  • Frankreich
  • Kroatien
  • Tschechische Republik
  • Schweiz
  • Schweden
  • Estland
  • Japan

Lesen Sie mehr über Visa nach Kirgisistan hier »»

Visum Nach Kasachstan:

Für Staatsangehörige der folgenden Staaten wird ein visumfreies Einreiseverfahren für den Zeitraum bis zu 90 Tagen eingeführt:

  • Argentinien
  • Armenien
  • Georgia
  • Irland
  • Island
  • Kirgisistan
  • Moldawien
  • Mongolei
  • Russland
  • Ukraine
  • Weißrussland
  • Zypern

Für Staatsangehörige der folgenden Staaten wird ein visumfreies Einreiseverfahren für den Zeitraum bis zu 30 Tagen eingeführt:

  • Aserbaidschan
  • Australien
  • Belgien
  • Brasilien
  • Bulgarien
  • Chile
  • Dänemark
  • Deutschland
  • Die Türkei
  • Die UNO
  • Estland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Griechenland
  • Großbritannien
  • Israel
  • Italien
  • Japan
  • Kanada
  • Korea
  • Kroatien
  • Lettland
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Malaysia
  • Malta
  • Mexiko
  • Monaco
  • Neuseeland
  • Niederlande
  • Norwegen
  • Österreich
  • Polen
  • Portugal
  • Rumänien
  • Schweden
  • Schweiz
  • Serbien
  • Singapur
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien
  • Tadschikistan
  • Tschechische Republik
  • UAE
  • Ungarn
  • USA
  • Usbekistan

Visumfreie Regelung für Staatsangehörige der folgenden Staaten für einen Zeitraum von bis zu 14 Tagen: Hongkong (China).

Lesen Sie mehr über Visa nach Kasachstan hier »»

© Copyright gehört dem Reisebüro «Central Asia Travel».
Kopieren und Nutzung dieser Information ist nur mit Urhebererlaubnis möglich.

nach oben »»


     	

TOUR ORDER

×

Tour name *

Name/Vorname *

Citizenship

Tel. * 

Telegram  

E-Mail * 

Number of
participants: 

Accommodation on the route:



Preferable form of communication:

Comments, wishes on the program:

Bei der Eingabe Ihrer Daten auf diesem Feedbackformular willigen Sie die Verarbeitung personenbezogener Daten ein.



send_to_friend

×




WEBSITE SUCHE

NEUES AUF DER WEBSITE