Damlama

Alle Farben des Sommers in einem Gericht

 

Damlama (Dimlama) ist ein nützliches und nahrhaftes Gericht der usbekischen Küche, gefüllt mit Gemüse aller Art mit Fleischstücken oder ohne (sabzi dimlama - gedünstetes Gemüse). Ein Analogon in der russischen Küche - Gemüseeintopf. Der Name des Gerichts kommt von dem Verb "dimlac", was "auslöschen" bedeutet.

Damlama wird hauptsächlich im Sommer und Herbst zubereitet, wenn das Gemüse „Saison hat“, sowie im Winter, jedoch mit einem kleineren Satz saftiger Zutaten.

Zutaten für Damlama:

0,5 kg Fleisch (Rindfleisch, Lammfleisch);
0,5 kg Kartoffeln;
2 Auberginen (können durch Zucchini ersetzt werden);
2-3 Stücke Möhren;
2-3 Tomaten;
2-3 Paprikaschoten;
4 mittlere Zwiebeln;
250-300 g Weißkohl; (Gemüsezusammensetzung kann je nach Jahreszeit frei geändert werden)
Sonnenblumenöl (obwohl in Usbekistan häufig Baumwolle verwendet wird);
etwas Wasser;
Salz, Gewürz nach Geschmack.

Zubereitung:

Alle oben genannten Zutaten in große Schichten / Ringe schneiden (das kleine Gemüse wird vollständig eingelegt) und in einen Kessel schichten: Zuerst eine Schicht Fleisch, Zwiebeln, dann Kartoffeln, Karotten, Auberginen (vorgeschnittene Auberginen, in eine Tasse geben, salzen und 15 Minuten auflegen, dann den schwarzen Saft wegspülen und unter fließendem Wasser abspülen), Tomaten, Paprika (wenn Sie grünen Paprika nehmen, wird das Gericht einen angenehmen Duft haben, roten - schöne Farben), Kohlblätter. Wenn der Topf (Kazan) groß ist, können Sie alle Zutaten in mehrere "Etagen" legen. Auf das letzte Kohlblatt wieder Fleischstücke, Zwiebeln, Kartoffeln auslegen. Dann diese festgepackten "Etagen" aus Fleisch und Gemüse mit etwas Salzwasser gießen und den Deckel festschließen. Nachdem der Kesselinhalt gekocht ist, die Hitze reduzieren und anderthalb Stunden köcheln lassen. Während des Eintopfens setzt sich die Schale um mehr als 30% ab.

Es ist besonders lecker, wenn Sie die Lammknochen vorfrittieren und dann die Lamm- oder Rinderfiletscheiben mit Fettschwanz an derselben Stelle braten.

Dieses Gericht ist praktisch in der Zubereitung, damit sich die Gastgeberin wie ein echter Guy Julius Caesar fühlen kann - sie kann ein leckeres Abendessen für die ganze Familie zubereiten und viele andere Dinge zu diesem Zeitpunkt neu gestalten. Da der Zaubertopf, genau wie in einem Märchen, ein wundervolles Abendessen kocht. Je länger das Gericht selbst schmort, desto zarter wird es. Sie können danach den Topf (Kasan) in den vorgeheizten Ofen für eine Stunde stellen. Der Duft dieses Gerichts ist wunderbar! Der Kessel mit Damlama ist eine echte Palette von Naturfarben in den Händen der Gastgeberin.

Damlama wird sich als köstlich lecker erweisen, wenn es in der Natur (im Cottage) am Pfahl gekocht wird. Der Geschmack von gedünstetem Gemüse im eigenen Saft mit dem Duft von echtem Rauch macht dieses Gericht zu einem kulinarischen Zauber.

Sie sollten das fertige Damlama mit Grünzeug bestreuen, es wird nicht nur das Gericht dekorieren, sondern auch eine angenehme Frische verleihen. Sie können noch mit duftendem schwarzem Pfeffer würzen. Und wenn Sie dazu noch ein Stück leckeren Kuchen hinzufügen, erhalten Sie ein appetitliches Mittag- oder Abendessen mit einem solchen Gericht für die ganze Familie. Man sagt dazu: „Es wird hinter den Ohren knallen“. Guten Appetit!

© Copyright gehört dem Reisebüro «Central Asia Travel».
Kopieren und Nutzung dieser Information ist nur mit Urhebererlaubnis möglich.

«« zurück nach oben »»

Reisen nach Usbekistan:

TOUR ORDER

×

Tour name *

Name/Vorname *

Citizenship

Tel. * 

Telegram  

E-Mail * 

Number of
participants: 

Accommodation on the route:



Preferable form of communication:

Comments, wishes on the program:

Bei der Eingabe Ihrer Daten auf diesem Feedbackformular willigen Sie die Verarbeitung personenbezogener Daten ein.



send_to_friend

×




WEBSITE SUCHE

NEUES AUF DER WEBSITE