Visum

 

Staatswappen von Usbekistan Deutsche, österreichische und schweizer Staatsangehörige können das Visum für Republik Usbekistan in den Botschaften, diplomatischen Vertretungen und Konsulaten Usbekistans im Ausland bekommen. Die Bürger der oben genannten Staaten brauchen dafür keine Visa-Einladung. Das Visum wird innerhalb einer Frist von 4 Werktagen ausgestellt. Für die Ausfertigung des Visums werden benötigt: Pass, ausgefüllter Visaantrag mit Passbild, Überweisungsbeleg. Die Staatsangehörigen anderer Staaten müssen im Voraus eine Einladung von der einladenden usbekischen Organisation bekommen - in diesem Fall von dem Reisebüro.

weiter lesen

Staatswappen von Kirgisistan Für die Bürger der GUS-Staaten gilt visafreie Einreise. Ausländische Bürger brauchen ein Visum, das sie im Konsulat oder Botschaft der Kirgisischen Republik im Ausland ohne offizielle Einladung beantragen können, oder nach Ankunft im Flughafen „Manas“ in Bischkek. Die Visagebühren können sich von Botschaft (Konsulat) zu Botschaft unterscheiden. Nach Ankunft in Bischkek beträgt die Visagebühr im Flughafen „Manas“ 40 USD. Nach Ankunft in Kirgisistan muss man eine Aufenthaltserlaubnis bekommen.

weiter lesen

Staatswappen von Kasachstan Für die Bürger der GUS-Staaten gilt visafreie Einreise nach Kasachstan. Für die Einreise muss man nur den Reisepass mitnehmen. Ein Visum benötigen nur die ausländischen Bürger. Für die Ausfertigung des Visums für ausländische Bürger werden benötigt: nationaler Pass, 1 Passbild, eine Einladung (Kopie), ausgefülltes Antragsformular. Das Verfahren der Ausstellung des Visums dauert 5 Tage. Für die Antragstellung muss man den Typ des Visums wählen und das Antragsformular ausfüllen.

weiter lesen

Staatswappen von Tadschikistan Nach Tadschikistan können die Bürger der GUS-Staaten ohne Visum einreisen. Für die Einreise muss man nur den Reisepass mitnehmen. Ein Visum benötigen nur die ausländischen Bürger. Für die Ausfertigung des Visums für ausländische Bürger werden benötigt: nationaler Pass, 1 Passbild, eine Einladung (Kopie), ausgefülltes Antragsformular. Das Verfahren der Ausstellung des Visums dauert 5 Tage. Für die Antragstellung muss man den Typ des Visums wählen und das Antragsformular ausfüllen.

weiter lesen

Staatswappen von Turkmenistan Die Einreise nach Turkmenistan für die Einwohner vieler Länder der Welt wird nur mit Visum erlaubt. Unterlagen für die Beantragung des Visums: Reisepass mit den Kopien von allen Seiten, wo es die Eintragungen gibt, Farbpassfotos der Größe 3x4 – 2 Stück, die Bestätigung vom Arbeitsplatz – ggf. auf dem Kopfbogen, mit den Angaben über Lohn , Stelle und das Datum des Beginns der Arbeit, ausgefüllte Antragsformulare - 2 Stück. Die Ausfertigung dauert 10 Tage.

weiter lesen

Staatswappen von China Die Einreise nach China für die Einwohner vieler Länder der Welt wird nur mit Visum erlaubt. Das Visum kann man unmittelbar bei der Einreise ins Land ausfertigen, dafür ist es notwendig die Einladung vorzulegen oder die Unmöglichkeit der Beantragung des Visums im Heimatland wegen des Zeitmangels zu beweisen. Für die Touristengruppen wird die Einreise ohne Ausfertigung des Visums ermöglicht. Für die Antragstellung muss man den Typ des Visums wählen, das Antragsformular ausfüllen, alle notwendigen Unterlagen vorbereiten, und die Visagebühr bezahlen.

weiter lesen

Staatswappen von Iran Die Einreise nach Iran für die Einwohner vieler Länder der Welt wird nur mit Visum erlaubt. Das Visum kann man direkt bei der Grenzüberquerung (gewöhnlich für 7 Tage) bekommen. Für die Ausfertigung des Visums werden benötigt: Reisepass, Farbpassfoto 3x4 cm – 2 Stück, Visaantrag, die Einladung. Wenn in Ihrem Pass die Israel-Vermerke vorhanden sind, ist die Einreise ins Land verboten. Die Ausstellung des Visums dauert 10-20 Tage.

weiter lesen

 

nach oben


     	

TOUR ORDER

×

Tour name *

Name/Vorname *

Citizenship

Tel.

Skype  

E-Mail * 

Number of
participants: 

Accommodation on the route:



Preferable form of communication:

Comments, wishes on the program:



send_to_friend

×




WEBSITE SUCHE

NEUES AUF DER WEBSITE