Khan-Tengri-Gipfel + Lenin-Gipfel

Zwei Aufstiege auf die Gipfel mit einer Höhe von 7000m+. In einer Saison

 

Wo verläuft die Route: Kirgisistan, Tien-Shan Berge und Pamir-Gebirge
Reiseroute, Städte: Bischkek - Karkara - Basislager - Karkara - Bischkek - Osch - Basislager - Osch
Dauer der Reise: 31 Tage / 30 Nächte

ANREISETERMINE FÜR GRUPPENREISEN: 04.08 - 03.09.2019

Khan-Tengri-Gipfel + Lenin-Gipfel

Der Khan-Tengri Gipfel (7010 m) ist der „Herrscher des Himmels“, der schönste pyramidenförmige Gipfel des Tien Shans mit erstaunlicher geometrischer Symmetrie, an der Grenze zu Kasachstan, Kirgisistan und China gelegen. Die Route zur Besteigung des Khan-Tengri Gipfels ist technisch kompliziert und körperlich schwierig, erfordert eine gute Klettertechnik, körperliche Voraussetzungen und Höhenakklimatisierung. Bei dieser Expedition schlagen wir vor, den Khan Tengri von Norden nach Süden (Kirgisistan) zu besteigen: Der Aufstieg zum Berg beginnt vom Basislager "Nord-Inylchek", und der Abstieg vom Gipfel wird im Basislager "Süd-Inylchek" abgeschlossen.

Dann, ohne das Territorium Kirgisistans zu verlassen, fahren wir zum Pamir, in ein anderes malerisches Bergland, um den Lenin-Gipfel (7134 m) von Norden her zu besteigen. Nach dem Besteigen des Khan Tengri-Gipfels wird die Besteigung des Lenin-Gipfels nicht nur technisch, sondern auch durch die bestehende Höhenakklimatisierung viel einfacher sein - die Bergsteiger werden sich in der Höhe wohl fühlen, was die Zeit des Aufstiegs verkürzt.

Der doppelte Aufstieg auf die Gipfel mit einer Höhe von 7000m+ in einer Saison ist eine gute Gelegenheit, den Titel "Schneeleopard" zu erhalten. Diese Expedition gehört zur Kategorie der Extremsportarten - Höhenklettern - und richtet sich an Alpinisten mit Erfahrung im Höhenklettern.

Programme zum Klettern:
Tag 1 Ankunft in Bischkek. Unterbringung im Hotel. Zeit zur freien Verfügung: für den Spaziergang in der Stadt, Besuch des Basars usw.
Tag 2 Fahrt nach Karkara (460 km). Unterbringung im Basislager «Karkara».
Tag 3 Flug mit dem Hubschrauber zum Basislager “Süd-Inyltschek” (4000 m).
Tag 4 Weitere Bekanntschaft mit der Gegend. Vorbereitung zur Besteigung.
Tag 5 Lager 1 (4.200 m).
Tag 6 Lager 2 (5.300 m).
Tag 7 Lager 3 (5.900 m).
Tag 8 Abstieg zum Basislager.
Tag 9 Erholungs- und Vorbereitungstag.
Tag 10 Erholungs- und Vorbereitungstag.
Tag 11 Lager 1 (4.200 m).
Tag 12 Lager 2 (5.300 m).
Tag 13 Lager 3 (5.900 m).
Tag 14 Aufstieg zum Berggipfel des Khan-Tengri (7.010 m). Abstieg zum Lager 3 (5.900 m).
Tag 15 Abstieg zum Basislager.
Tag 16 Reservetag (im Falle des schlechten Wetters).
Tag 17 Reservetag (im Falle des schlechten Wetters).
Tag 18 Reservetag (im Falle des schlechten Wetters).
Tag 19 Flug mit dem Hubschrauber nach Karkara und weiter eine Fahrt nach Bischkek; Unterbringung im Hotel.
Tag 20 Flug Bischkek - Osch. Fahrt von Osch nach Basislager „Pik Lenin“ (3600 m).
Tag 21 Erholungstag.
Tag 22 Aufstieg zum Lager 1 (4.400 m).
Tag 23 Aufstieg zum Lager 2 (5.300 m).
Tag 24 Aufstieg zum Lager 3 (6.100 m).
Tag 25 Besteigung des Pik Lenin (7.134 m) und Abstieg zum Lager 3 (6.100 m).
Tag 26 Abstieg zum Lager 1 (4.400 m).
Tag 27 Abstieg zum Basislager (3.600 m ).
Tag 28 Reservetag (im Falle des schlechten Wetters).
Tag 29 Reservetag (im Falle des schlechten Wetters).
Tag 30 Transfer Basislager - Osch.
Tag 31 Abflug aus Osch.

Preis der Tour 2019:

Die Tour Kosten für 1 Person 4450 USD

Im Reisepreis enthalten:

  • Abholung und Hinbringen vom/zum Flughafen;
  • Alle Transfers laut Programm;
  • Flug mit dem Hubschrauber zum Basislager „Pik Khan-Tengri“ und zurück mit dem Gepäck (Freigepäck unbeschränkt);
  • Inlandflüge Bischkek - Osch;
  • Unterbringung in den Hotels (Doppelzimmer) mit Frühstück in:
    • Bischkek (2 Nachte);
    • Osch (1 Nächt);
  • Unterkunft im Alpinlager “Karkara” mit Vollpension;
  • Mittagessen auf der Strecke Bischkek - Karkara;
  • Lunchboxen während des Transfers Osch - Basislager - Osch;
  • Ausfertigung der erforderlichen Unterlagen (Ausweis für die Grenzzone);
  • OWIR Registrierung (Abteilung für Visa und Registrierung);
  • Lebensmittel aus dem Basislager für den Zeitraum des Aufstiegs;
  • Profibergführer (Khan-Tengri-Gipfel - ab 12 tage und Lenin-Gipfel - ab 7 tage):
    • Gruppe 1-3 Personen - 1 Bergführer;
    • Gruppe 4-6 Personen - 2 Bergführeren;
    • Gruppe 7-9 Personen - 3 Bergführeren;
  • Bergzelt in den Zwischenhochlagern Lager 2 und Lager 3;
  • Miete der Ausrüstung für das ganze Programm - Khan-Tengri-Gipfel:
    • Hauptseils Ø 8.9 ÷ 10 мм, Dynamik;
    • Gaskartuschen 230 g (3 St. pro Person);
    • Gaskocher ;
    • Geschirr für Zubereitung des Essens in den Zwischenhochlagern Lager 2 und Lager 3;
    • Funkgerät;
  • Miete der Ausrüstung für das ganze Programm - Lenin-Gipfel (gegen Kaution):
    • Gaskocher ;
    • Gaskartuschen 230 g (3 St. pro Person);
    • Isomatte;
    • Hauptseils Ø 8.9 ÷ 10 мм, Dynamik;
    • Lawinenschaufel;
    • Funkgerät;
    • Geschirr für Zubereitung des Essens in den Zwischenhochlagern Lager 2 und Lager 3;
  • Dienstleistungen im Basislager und im Lager 1 des Lenin-Gipfel und Khan-Tengri-Gipfel :
    • Unterbringung (im Rahmen des Programms) in Campingzelten für 1-2 Personen.
    • Verpflegung - Vollpension (drei abwechslungsreiche heiße Mahlzeiten täglich von professionellen Köchen zubereitet; Vegetarierkost inkl.);
    • Medizinische Betreuung;
    • Beratung während des Programms;
    • Strom 220 V; 50 Hz;
    • Registrierung in der Rettungsabteilung;
    • Waschbecken- und WC-Benutzung;
    • Dampfbad und Dusche im Basislager (3600 m);
    • Aufbewahrungsraum;

Im Reisepreis nicht enthalten:

  • Visaunterstützungskosten und Visagebühren;
  • Medizinische Kosten und Versicherung;
  • Kosten für die Notfälle (Arbeit des Rettungsdienstes, Hubschrauber, Medikamenten und medizinische Leistungen im Krankenhaus von Osch, Ausfertigung der Bestätigungsunterlagen, Repatriierung);
  • Kosten für internationale Flüge.

Fotos zur Tour:

alle Fotos sehen »»

nach oben »»


     	

TOUR ORDER

×

Tour name *

Name/Vorname *

Citizenship

Tel. * 

Telegram  

E-Mail * 

Number of
participants: 

Accommodation on the route:



Preferable form of communication:

Comments, wishes on the program:

Bei der Eingabe Ihrer Daten auf diesem Feedbackformular willigen Sie die Verarbeitung personenbezogener Daten ein.



send_to_friend

×




WEBSITE SUCHE

NEUES AUF DER WEBSITE