Information über Basislager



Internationaler Basislager befindet sich in der Subalpenzone in der 4.200 Meter Höhe in der ostlichen Uferterrase neben der Vereinigung von zwei Gletschern Walter und Moskwin (Ostzufluß des Berges Fortambek) und ist ein besonders bequemer Ausgangspunkt für Aufstiege auf die Piks Kommunismus und Korshenewskaja. Die Wiese beim Gletscher Moskwin (gesamte Fläche ca. 10 ha) ist gefahrlos falls Steinfall oder Lawinensturz. Hier ist ein See, den viele Quellen speisen. Hauptstromquelle hier ist ein Generator. Essen wird auf Gas gekocht. Gas- und Dieselölbehälter werden von Duschanbe aus transportiert. In dieser Wiese befindet sich ein bequemer Hubschrauberplatz.


Zur Verfügung werden gestellt:

Bequeme, geräumige Zelte (jedes Zelt für 2-3 Personen geeignet);
Dampfbad (es heizt nachmittags);
Autonome Dieselkraftwerk;
Aufbewahrungsraum;
Reanimatologe; im Basislager ist für Arzt ein Raum mit allen nötigen Medikamenten für erste Hilfe + Sauerstoffausrüstung eingerichtet; seine Pflicht ist Untersuchung; Beratung und ärztliche Empfehlung;
Volleyballnetz;
Rettungsabteilung (Gruppe aus hochqualifizierten Bergfremdeführern); vor dem Aufstieg ist es zu registrieren, nach der Rückkehr werden Urkunden übergegeben;
Drei Mahlzeiten täglich: zwei Varianten vom zweiten Gang, zwei Varianten vom Gemüsesalat; Nachspeise, Tee/ Kaffee, Vegetarierkost ist vorgesehen; Essen auf Bestellung. Das Essen wird von hochqualifizierten Köchen mit 10-jähriger Arbeitserfahrung gemacht;
Vermieten von Ausrüstung (Hochgebirgszelte Red Fox und Terra Nova, Seil und etc.).

Und das ist nicht alles!
Im Basislager gibt es: Radioverbindung (Kommunikation mit Duschanbe, Bischkek, Taschkent, mit Basislagern bei den Piks Lenin und Han-Tengri), Gepäck wird von Trägern transportiert, Akku kan man aufladen und Gasbehälter tanken; es gibt Bergführer.

Im Basislager können gleichzeitig bis 120 Menschen wohnen und er funktioniert von Mitte Juli bis Ende August.

oben

TOUR ORDER

×

Tour name *

Name/Vorname *

Citizenship

Tel.

Skype  

E-Mail * 

Number of
participants: 

Accommodation on the route:



Preferable form of communication:

Comments, wishes on the program:



send_to_friend

×




WEBSITE SUCHE

NEUES AUF DER WEBSITE