Sehenswürdigkeiten Turkmenistans


Turkmenistan hat eine uralte reiche Geschichte. Seine Erbe besteht in solchen Denkmälern, die bis heute aufbewahrt wurden und mit ihrer Pracht und Altertum überraschen. Seine Erde nennt man den eigenartigen historischen Friedhof, wo die Ruinen der uralten Siedlungen und religiöse Komplexe des frühen Mittelalters sich befinden. Ohne sie zu besichtigen, bekommen Sie keine volle Vorstellung über dieses Landes und seine Wurzeln. Die aufbewahrten Sehenswürdigkeiten spiegeln das Leben des ganzen Orientes in verschiedenen Zeitepochen wider. Nach diesen Ruinen zu urteilen, kann man Ergebnisse der Regierung der Timuriden, Sasaniden, Seldschuken und Choresmschachen Dynastien sehen; bei diesen Dynastien waren die von ihnen gegründeten Städte die wichtigsten strategischen und politischen Zentren.

Solche Weise bestehen die meisten Sehenswürdigkeiten Turkmenistans aus Ruinen der uralten Siedlungen des I.Jht. (und später), mittelalterlichen Moscheen und modernen Gebäuden.

Die wichtigsten Städte - Sehenswürdigkeiten Turkmenistans


Aschchabad

Aschchabad ist die Hauptstadt Turkmenistans; diese Stadt nennt man auch die Hauptstadt der turkmenischen Erdgasgewinnung, das bald auch nach Europa transportiert wird. Aber was weiter? Der Mensch, der in Turkmenistan nicht wohnt, weiß nichts weder über die Stadt, noch dieses Land.

detailliert

Mary

Mary ist eine Stadt, die sich im Süden Turkmenistans im süd-ostlichen Teil der Turan Niederung in der Murgab Oase befindet und die Hauptstadt der Mary Provinz ist. Im Süden der Stadt geht der Karakum Kanal um. Nach der Ankunft der russischen Armee in Mittelasien 1884 wurde hier ein Militärverwaltungszentrum wie in Aschchabad gegründet; damals hieß diese Stadt Merw. 1937 bekam diese Stadt den Namen Mary, die sie bis heute trägt.

detailliert

Daschogus

Daschogus ist eine Stadt Turkmenistans und ein Zentrum der Daschogus Provinz (“Vilojat”). Die Stadt befindet sich am rechten und linken Ufer des Schawat Kanals (ein Bewasserungszweig des Flußes Amudarja). Diese Stadt hat dreihundertdreißigjährige Geschichte. Ungeachtet dessen daß die Stadt selbst relativ jung und unbekannt ist, befinden sich Ruinen einer uralten Siedlung. Die sind 100 km von Daschogus entfernt. Diese uralte Siedlung war die Hauptstadt von Kunja-Urgentsch (Kunja-Urgentsch wurde von der UNESCO als Denkmal der Weltkulturerbe erklärt und ist ein unter Denkmalschutz stehendes Objekt).

detailliert

Türkmenbaschi

Türkmenbaschi ist eine Hafenstadt, die sich in der Balkan Provinz am Kaspischen Meer befindet. Von Türkmenbaschi aus existieren Fährverbindungen (270 km) über das Kaspische Meer nach Baku und Astrachan. Bis 1993 nannte sich Türkmenbaschi als Krasnowodsk; ab 1993 wurde die Stadt zu Ehren des ersten Präsidenten Turkmenistans als Türkmenbaschi genannt. Nach den Angaben 2005 beträgt die Bevölkerung 68.000 Menschen.

detailliert

Türkmenabad

Türkmenabad ist eine Stadt mit einem schönen Namen und schöner Geschichte. Es hat zweitausendjährige Geschichte; diese lange Geschichte kann sich eine harte und sogar gleichgültige Person interessieren und bewundern. Es war nie so groß, hatte nicht so viele Bürger und keine feinen Denkmäler. Aber diese Stadt überlebte die Eroberung vom Dschingis Khan und seiner Armee. Viele wurden getötet; es wurden viele Gebäude zerstört.

detailliert

Uralte Städte Turkmenistans

In diesem Abschnitt sind Angaben über die uralten Städte und Denkmäler vorgelegt, die sich entweder in diesen Städten oder in Umgebung befinden; man erzählt über ihre Geschichte und gibt ausführliche Beschreibung dieser Denkmäler.

detailliert

Kleine Städte Turkmenistans

Wollen Sie selbst “lebendige” Geschichte empfinden? Nicht solche Geschichte, über die ein Historiker stundenlang erzählt und die in vielbändigen Büchern mit komplizierter unverständlicher Fachsprache beschrieben ist. Wir sprechen über solche “lebendige” Geschichte, die z.B. Sie selbst anschauen und empfinden können. Sie bekommen solche Möglichkeit.

detailliert


     	

TOUR ORDER

×

Tour name *

Name/Vorname *

Citizenship

Tel.

Skype  

E-Mail * 

Number of
participants: 

Accommodation on the route:



Preferable form of communication:

Comments, wishes on the program:



send_to_friend

×




WEBSITE SUCHE

NEUES AUF DER WEBSITE